Archiv für Dezember 2009

Das Jahr endet antifaschistisch

Kurz vor Ende des Jahres bekommen die Dortmunder Nazis noch ein verspätetes Weihnachtsgeschenk.
200 Dortmunder Käufer der rechtsextremen Modemarke Thor Steinar dürfen sich über ihre Vorstellung im Internet freuen. (mehr…)

Rückblick – 2009

Was war los im Jahr 2009? Wir haben die wichtigsten Ereignisse knapp zusammengefasst, um euch einen kleinen Überblick zu den Entwicklungen in Dortmund zu geben: (mehr…)

Interview mit Naziaussteiger.

Die rechte Szene ist für viele Jugendliche sehr attraktiv. Diese steigen oftmals sehr früh, etwa schon mit 14 Jahren ein. Die antifaschistische Jugend Dortmund hatte die Möglichkeit mit einem jetzt 16-Jährigen Aussteiger zu reden und diesem ein paar Fragen zu stellen. (mehr…)

Mumia – Aktionstag am 09.12

Der US-amerikanische Journalist und ehemalige Aktivist der Black Panther Party Mumia Abu-Jamal kämpft seit den 60er Jahren gegen Kapitalismus und Krieg. Wegen angeblichen Polizistenmord soll er hingerichtet werden, wobei nie ein „fairer“ Prozess stattgefunden hat.
Am 09.12.09 ist der Mumia-Aktionstag zum Protest gegen Abu-Jamals Hinrichtung. (mehr…)